Herbstforum Altbau, Stuttgart

Veranstaltungsdatum: 11.11.2015 - 11.11.2015

Besuchen Sie va-Q-tec auf dem Zukunft-Altbau-Kongress!

Die va-Q-tec AG präsentiert den Energieexperten auf der begleitenden Fachausstellung des „Herbstforum Altbau" ihr Produktportfolio für die energieeffiziente und platzsparende Gebäudedämmung. Am 11. November 2015 wird Stuttgart zum Zentrum der deutschen Gebäudeenergieberater-Branche. In der Sparkassenakademie treffen sich bis zu 500 Fachleute auf dem Kongress „Herbstforum Altbau" und informieren sich über aktuelle Entwicklungen in der Gebäudesanierung.

Auch die va-Q-tec AG ist mit dabei und stellt interessierten Baufachleuten von 9 bis 18 Uhr ihr Angebot an Dämmlösungen vor. Die Produkte auf Basis von Vakuumisolationspaneelen (VIPs) bieten eine hohe Isolierwirkung, enorm reduzierte Dämmstärke und einen modularen Aufbau für verschiedene Größen und Formen. Sie sind besonders dann vorteilhaft, wenn nur wenig Platz für Dämmung zur Verfügung steht und dennoch sehr gut thermisch gedämmt werden soll.

Themen der bundesweit bekannten Fachtagung zur energetischen Sanierung, Energieeffizienz und erneuerbaren Energien sind unter anderem die ersten Erfahrungen mit dem im Juli novellierten Erneuerbare-Wärme-Gesetz (EWärmeG) des Landes, gestalterische Chancen der Wärmedämmung und ein Bürogebäude ohne Heizung. Umweltminister Franz Untersteller wird die aktuelle Energie- und Klimapolitik des Landes vorstellen.

Veranstalter des Herbstforums Altbau 2015 ist das vom Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft Baden-Württemberg geförderte Programm Zukunft Altbau. Die jährlich stattfindende Tagung richtet sich an Energieberater, Handwerker, Architekten, Ingenieure sowie Vertreter aus Politik, Verwaltung, Kammern und Verbänden.

Weitere Informationen und Anmeldung:

www.zukunftaltbau.de/service/herbstforum/index.php

Logo Forum Altbau