Neues kommt von Neugier?
Freitag, 26. Februar 2016

Neues kommt von Neugier?

va-Q-tec unterstützt als Sponsor den Regionalwettbewerb der jungen Forscher

Auch dieses Jahr engagieren wir uns bei Deutschlands bekanntestem Nachwuchswettbewerb „Jugend forscht“, der junge Menschen fördert, die sich für Technik, Mathematik und Naturwissenschaften interessieren.

Als Sponsor beim Regionalwettbewerb Unterfranken unterstützt va-Q-tec junge Forscher der Region. Am 25. und 26. Februar 2016 präsentieren die 166 Jugendlichen in Wiesentheid insgesamt 106 Projekte. Ihre Entdeckungen und Erfindungen entstanden nach dem bundesweiten Motto „Neues kommt von Neugier?“.

Von den sieben Fachbereichen ist die Biologie mit 33 Arbeiten am stärksten vertreten, gefolgt von Technik (18 Arbeiten) und Physik mit 17 Arbeiten. Die Entscheidung der Jury wurde am 26. Februar bei der Preisverleihung verkündet: Liste der Sieger

va-Q-tec sieht es als wichtige Aufgabe, Jugend forscht zu unterstützen und die Begeisterung für Wissenschaft und Technik bereits in jungen Jahren zu wecken. „Gerade wegen des großen Wachstums herrscht bei uns immer Pionierstimmung“, betont Dr. Joachim Kuhn, Vorstandsvorsitzender und Gründer von va-Q-tec. Das dynamische und wachstumsstarke Unternehmen bietet vielseitige Einstiegsmöglichkeiten für Berufserfahrene, Absolventen, Studierende sowie Schülerinnen und Schüler.

 

Pressekontakt
va-Q-tec AG
Rosemarie Kmitta
PR & Marketing Manager
Telefon: +49 931 35942 – 2937
E-Mail: Rosemarie.Kmitta@va-Q-tec.com