BWA Wirtschaftssenat
Donnerstag, 05. Januar 2012

BWA Wirtschaftssenat

va-Q-tec’s CEO in den BWA Wirtschaftssenat berufen

Die Freistaaten Bayern und Thüringen verstärken ihre Wirtschaftskompetenz durch die Berufung neuer Mitglieder in den Wirtschaftssenat des BWA-Verbandes. Der Bundesverband für Wirtschaftsförderung und Außenwirtschaft Global Economic Network e. V. (BWA) erweitert damit seinen Senat um erfolgreiche Unternehmer und Führungspersönlichkeiten. Der CEO der va-Q-tec AG, Dr. Joachim Kuhn, wurde in Weimar zu einem der vierzehn neuen Senatoren berufen.
 
 
Die Übergabe der Urkunde erfolgte durch Thüringens Minister für Bau, Landesentwicklung und Verkehr, Christian Carius, im Rahmen der BWA-Veranstaltung zum Themengebiet „Erneuerbare Energien". Mit seiner politischen Arbeit bietet der BWA eine fundierte Unterstützung für Mitglieder der Regierungen von Bund und Ländern, die das Wissen und die Erfahrung der BWA-Senatsmitglieder nutzen möchten.
 

 

Banner Webshop auf Website