EU Forschungsprojekt THECore
Mittwoch, 14. Februar 2018

EU Forschungsprojekt THECore

Forschungen im Bereich der nanostrukturierten polymeren VIP-Kerne zeigen vielversprechende Ergebnisse

Sechs Monate nach Beginn des THECore-Projekts trafen sich die Mitglieder von va-Q-tec und SUMTEQ, um über die neuesten wissenschaftlichen und technologischen Erkenntnisse zu sprechen. Dr. Flávia Almeida stellte die Forschungsergebnisse der ersten Phase des Projekts vor, in denen bereits wichtige Meilensteine ​​erreicht wurden. Erste Prototypen zeigten im Test vielversprechende Ergebnisse, so dass die Forschungen zu Material und Herstellverfahren von VIP-Kernen fortgesetzt werden. 

Das Ziel von THECore ist die Entwicklung von fortschrittlichen Vakuumisolationspaneelen auf der Basis von nanostrukturierten Polystyrolschaumstoffen mit geringerem Gewicht im Vergleich zu bestehenden nanostrukturierten Materialien. Das Projekt der "Siciety and Enterprise panel" ist mit einem Stipendium der "Marie Sklodowska-Curie-Actions" (MSCA) der Europäischen Union (Projektnummer 748256) verbunden.

 

Mehr Informationen zum Forschungsprojekt THECore:

https://cordis.europa.eu/project/rcn/208638_de.html

Mehr Informationen zu Marie-Skłodowska-Curie-Actions:

https://ec.europa.eu/programmes/horizon2020/en/h2020-section/marie-sklodowska-curie-actions

Zu finden unter H2020-EU.1.3.2. - Förderung von Exzellenz durch grenz- und selektorübergreifende Mobilität:

https://cordis.europa.eu/programme/rcn/664113_de.html

Mehr Informationen zum Unternehmen SUMTEQ:

http://sumteq.de/

 

Foto (von links nach rechts):

Dr. Flávia Almeida (va-Q-tec), Dr. Roland Oberhoffer (SUMTEQ), Dr. Alexander Müller (SUMTEQ), Dr. Markus Arntzen (va-Q-tec), Hermann Beyrichen (va-Q-tec), Dr. Roland Caps (va-Q-tec).

 

Pressekontakt
va-Q-tec 
Moritz von Wysiecki
Telefon: +49 931 35942 - 1859
e-Mail: Moritz.von.Wysiecki@va-q-tec.com

Banner Webshop auf Website