Deutsches Eigenkapitalforum
Donnerstag, 30. November 2017

Deutsches Eigenkapitalforum

va-Q-tec präsentiert sich bei Deutschlands größter Small-Cap-Konferenz

Die Geschäftsentwicklung und aktuellen Finanzkennzahlen von va-Q-tec stellten CEO Dr. Joachim Kuhn und CFO Stefan Döhmen während des Deutschen Eigenkapitalforums vom 27. bis 29. November 2017 in Frankfurt vor. Über 200 Firmen verschiedener Größen und Branchen berichteten bei der wichtigsten deutschen Small-Cap-Konferenz über ihr Unternehmen. Institutionelle Investoren, Analysten sowie Kapitalgeber der Private Equity- und Venture Capital Szene hatten außerdem die Gelegenheit, die wichtigsten Entscheidungsträger von börsennotierten- bzw. privaten Unternehmen zu treffen.

„Unternehmer treffen Investoren" – unter diesem Motto findet die von der Deutsche Börse AG organisierte Veranstaltung bereits seit 1996 statt. Mittlerweile hat sich das Deutsche Eigenkapitalforum zu einer der bedeutendsten Kapitalmarktveranstaltungen zum Thema Unternehmensfinanzierung in Europa entwickelt. In 2017 fanden rund 3.000 1on1-Meetings und über 200 Unternehmenspräsentationen statt.

Foto: CEO Dr. Joachim Kuhn (re.) und CFO Stefan Döhmen stellen va-Q-tec während des Deutschen Eigenkapitalforums vor

 

Pressekontakt
va-Q-tec AG
Rosemarie Kmitta
PR & Marketing Manager
Telephone: +49 931 35942 – 2937
E-Mail: Rosemarie.Kmitta@va-Q-tec.com

Banner Webshop auf Website