va-Q-box

Vorbild für die ausgezeichnete Isolierleistung der va-Q-box ist eine Vakuumisolationstechnik, die sich auch in der Raumfahrt bewährt hat. Mit den in allen Gehäusewänden, im Deckel und im Boden der Box verbauten Vakuumisolationspaneelen funktioniert die Verpackungslösung quasi wie eine "Thermosflasche im Box-Format". Dabei bieten die innovativen Paneele eine zehnfach stärkere Isolierleistung als konventionelle Dämmmaterialien gleicher Stärke. So sorgt die va-Q-box überall für die gewünschte Temperaturkonstanz des empfindlichen Transportguts – ohne auf eine externe Energiezufuhr angewiesen zu sein.

Vorteile von va-Q-box

  • va-Q-accus in 4 Temperaturbereichen von -32°C - +25°C
  • Leicht zu reinigender, lebensmittelechter Inline aus Kunststoff
  • Ultraleichter Korpus mit spezieller Shock Absorber Technology federt Stürze ab
  • In Korpus integrierte Hochleistungsdämmung (Vakuumisolationspaneele) für eine optimale thermische Isolierung
  • Hält Belastungen von bis zu 150 kg stand
  • Kann mit bis zu 70 kg beladen werden
  • Air Seal ermöglicht lange Temperaturhaltedauer
  • Eingriff für leichtes Öffnen
  • Automatisch einklappende Tagegriffe

Eigenschaften von va-Q-box

Wir unterstützen Sie gerne!

Unsere Experten helfen Ihnen gerne bei jeglichem thermischen Problem.

Wir assistieren in allen Phasen eines Projektes, von der Erstauskunft bis zur Umsetzung.

zur Beratung