va-Q-plus

va-Q-plus ist eines der fortschrittlichsten Vakuumisolationspaneele und wird mit unserer neuartigen Pulver-Technologie hergestellt. Der Kern der Dämmplatte besteht aus einem Pulver, dessen Hauptbestandteil mikroporöse Kieselsäure ist. Der Pulverkern ist nicht brennbar. 

Sehr hohe Dämmwerte, eine lange Lebensdauer und ein effizienter Herstellungsprozess zeichnen va-Q-plus Elemente aus. Dadurch hat das Paneel ein sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis. Das Kernmaterial kann recycelt werden. Im Allgemeinen werden rechteckförmige Platten hergestellt. Andere Plattenformen, z. B. mit Aussparungen oder Einprägungen bzw. zylindrische oder geknickte Formen sind auf Anfrage möglich. va-Q-plus kann nur in Serien gefertigt werden.

Vorteile von va-Q-plus

  • Sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Verschiedene und flexible Formen erhältlich
  • Sehr lange Lebensdauer
  • Recyclebar

Eigenschaften von va-Q-plus

Spezifikationen

Merkmale: Sehr hoher Dämmwert
Flexibel in der Form
Sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis
100 % Warenausgangskontrolle durch patentierte Gasinnendrucksmessung (va-Q-check)
Kernmaterial nicht brennbar und recyclebar
Niedrigste mittlere Wärmeleitfähigkeit über die Nutzungsdauer

Farbe: silber

Dichte: 160 - 230 nach DIN EN 1602 [kg/m³]

Temperaturbeständigkeit: -75 bis 100°C (bedingt durch die Folie) (kurzzeitig bis 120°C möglich) °C

Gasdruckanstieg : < 5 mbar/Jahr (bei d = 15 mm, Raumtemperatur) mbar

U-Wert: 0,18 (bei d = 20 mm) [W/(m²*K)]

Weitere Eigenschaften

Maße & Toleranzen:

spez. Wärmekapazität: 800 (bei Raumtemperatur) [J/kg*K]

Druckbelastbarkeit : ca. 120 kPa bei 10 % Stauchung [kPa]

Wir unterstützen Sie gerne!

Unsere Experten helfen Ihnen gerne bei jeglichem thermischen Problem.

Wir assistieren in allen Phasen eines Projektes, von der Erstauskunft bis zur Umsetzung.

zur Beratung