va-Q-tec stärkt seine Präsenz im Bereich der industriellen Dämmung

va-Q-tec stärkt, seine Position als führender Anbieter von High-Tech-Dämmlösungen in Technik und Industrie. Das Unternehmen arbeitet bereits mit namhaften Blue-Chip-Kunden in diesem Bereich zusammen und unterstützt die Kunden, mit Vakuumisolationspaneelen (VIPs) die höchstmögliche Energieeffizienz zu erreichen. Im Bereich technischer Dämmlösungen, z.B. bei Warmwasserspeichern, ist das Potenzial aufgrund der sehr hohen Dämmwirkung der VIPs besonders sehr groß. Eines der neuesten Anwendungsfelder liegt in der Pipeline-Industrie, für die va-Q-tec eine innovative Lösung zur Isolierung von Rohren mit VIPs entwickelt hat.

Vom 11. bis 15. März ist va-Q-tec zum ersten Mal auf der ISH in Frankfurt vertreten. Unsere Experten stellen dort Produkte auf VIP-Basis vor, die speziell für technische und industrielle Anwendungen relevant sind. Dazu zählt u.a. die Isolierung von Warmwasserspeichern und Rohrleitungen. Die Teilnahme an der Messe ist ein weiterer Schritt, um va-Q-tec als Pionier in puncto Wärmedämmung für technische Anwendungen zu positionieren.

Die ISH ist die weltweit führende Messe und internationaler Branchentreffpunkt für den verantwortungsvollen Umgang mit Wasser und Energie in Gebäuden. Mehr als 2.500 Aussteller werden den dort anwesenden, rund 200.000 Besuchern ihre neusten und innovativen Technologien vorstellen.

Besuchen Sie unsere Experten vom 11. bis 15. März 2019 am ISH Stand C51, Halle 9.0.

Für weitere Informationen oder Fragen zu unseren Produkten und Anwendungsmöglichkeiten wenden Sie sich bitte an technics@va-Q-tec.com.