Forschungsprojekt THECore
Mittwoch, 28. Juni 2017

Forschungsprojekt THECore

va-Q-tec leitet Projekt im Rahmen von Marie-Skłodowska-Curie-Maßnahmen

va-Q-tec leitet das neue Forschungsprojekt THECore (Thermally Efficient, Cost-Reduced Nanostructured Foams for Vacuum Insulation Panels – ID: 748256). Das Projekt wird im Rahmen des "Society and Enterprise Panel" durch eine Individualförderung der Marie-Skłodowska-Curie-Maßnahmen (MSCA) der Europäischen Union unterstützt. Das Forschungsthema bezieht sich auf die Entwicklung von Vakuumisolationspaneelen, die auf einer neuen Generation von Kernmaterialien basieren.

Die Materialien werden von der SUMTEQ GmbH, dem zweiten teilnehmenden Unternehmen des Projekts, beigesteuert. va-Q-tec führt Produkttests und Qualifizierungen der neuen Materialien durch. Am 22. Juni fand ein „Kick-off"-Meeting der beiden Teilnehmer statt. Wissenschaftlerin Flávia Almeida aus Portugal stellte bei dem Treffen die Hauptziele des Projekts vor. Sie wird zwei Jahre lang die Forschungen begleiten und durch die M.S.C.-Maßnahme gefördert.

Marie-Skłodowska-Curie-Maßnahmen wurden von der Europäischen Union/Europäische Kommission eingerichtet, um die länder- und sektorübergreifende Mobilität und die Wissenschaft im Europäischen Forschungsraum (EFR) mit Stipendien zu fördern. Finanziert wird MSCA derzeit durch das Achte Rahmenprogramm für Forschung und technologische Entwicklung (Horizon 2020) und gehört zur sogenannten ersten Säule "Ausgezeichnete Wissenschaft".

Mehr Informationen zum Forschungsprojekt THECore: http://cordis.europa.eu/project/rcn/208638_en.html

Mehr Informationen zur Marie-Skłodowska-Curie-Maßnahmen: https://ec.europa.eu/programmes/horizon2020/en/h2020-section/marie-sklodowska-curie-actions

 

Foto: Wissenschaftlerin Flávia Almeida aus Portugal stellt die Hauptziele des Projekts vor.

THE Core news fin 

 

 EU Logo

 

 

Pressekontakt

va-Q-tec AG
Moritz von Wysiecki
Telefon: +49 931 35942 - 1859
e-Mail: Moritz.von.Wysiecki@va-q-tec.com

 

Banner Webshop auf Website