Schritt-Challenge MOVE IT
Freitag, 24. März 2017

Schritt-Challenge MOVE IT

va-Q-tec misst sich mit den Basketballern von S. Oliver Würzburg und weiteren Unternehmen

 va-Q-tec nimmt an der deutschlandweit einzigartigen Profi-Schritt-Challenge MOVE IT teil. Das Prinzip ist einfach: 13 Firmen treten vom 20. bis 31.März gegen die Profi-Basketballer von S. Oliver Würzburg an, mit dem Ziel, innerhalb von 12 Tagen mehr Schritte zu machen als die Profibasketballer im Training. Das Team mit dem Namen „va-Q-move“ geht sowohl mit Mitarbeitern aus Würzburg als auch vom zweiten Produktionsstandort in Kölleda an den Start. Doppelte Power also.

„Mit fast 40 Personen stellt unser Unternehmen die meisten Teilnehmer. Ich bin total begeistert, was sich hier ‚bewegt‘.“, sagte Dr. Joachim Kuhn, Vorstandsvorsitzender bei va-Q-tec. Die Schritt-Challenge motiviert zur Bewegung, stärkt Gruppengefühl und Teamgeist. Und das sieht man auch, denn die Motivation bei va-Q-tec ist groß: „Es gibt Mitarbeiter, die dabei ungeahnt über sich hinauswachsen. Sie joggen bereits morgens, nehmen in der Mittagspause extra lange Wege und bilden abends Laufgruppen“, erklärt Personalreferentin Stefanie Rosin.

 

Bei der Schritt-Challenge erhält jeder Teilnehmer der einzelnen Teams eine Tracking-Uhr von Garmin, welche die Schritte jedes Einzelnen erfasst und sie durch tägliche Synchronisierung auf das Gesamtkonto der einzelnen Teams überträgt. Durch zusätzliche Tages-Challenges wird für noch mehr Spannung und Abwechslung gesorgt. Am Ende der Challenge gewinnt das Team, welches durchschnittlich pro Person die meisten Schritte gelaufen ist.

 

Es handelt sich um ein Studentenprojekt in Kooperation zwischen der FH Würzburg und den Basketballern von S.Oliver Würzburg. Schon letztes Jahr nahm die Firma Bechtle die Herausforderung an und besiegte das Team der Profisportler mit viel Spaß und großem Engagement. „Deswegen haben wir uns dafür entschieden, die Schritt-Challenge für weitere Firmen anzubieten“, berichtet Steffen Wienhold, Verantwortlicher für Marketing und Digitale Medien bei S.Oliver Würzburg : „Tausend Dank, dass auch ihr von va-Q-tec dabei seid mit so einem riesen Team.“

 

Verschiedene Medien wie die Main-Post und auch Radio Gong verfolgen die Challenge aufmerksam und berichten regelmäßig über Teams und Teilerfolge:

 

http://live.mainpost.de/Event/Move_it_Wurzburg

http://www.radiogong.com/move-it-zusammen-mit-s-oliver-wuerzburg-bewegen-wir-die-stadt.html

 

 

News Step Challenge

Teil des motivierten Teams „va-Q-move“ zusammen mit Vorstandsvorsitzendem Dr. Joachim Kuhn (hinten 2.v.r.) und Personalleiter Andreas Stein (hinten 1.v.l.)

 

Pressekontakt
va-Q-tec AG
Rosemarie Kmitta
PR & Marketing Manager
Telephone: +49 931 35942 – 2937
E-Mail: Rosemarie.Kmitta@va-Q-tec.com

 

 

 

 

 

 

Banner Webshop auf Website