va-Q-tec ist National Champion
Mittwoch, 02. September 2015

va-Q-tec ist National Champion

va-Q-tec wird „National Champion" bei namhaftem Award-Wettbewerb

Bei den European Business Awards, gesponsert von der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft RSM, ist va-Q-tec als einer der „National Champions" für Deutschland gekürt worden. Vertreter aus Wirtschaft, Medien und Politik unterstützen den namhaften Wettbewerb europaweit. va-Q-tec konkurriert mit den besten Unternehmen um die Auszeichnung „UKTI Award for Innovation" und nimmt an der nächsten Phase des Wettbewerbs teil.

Die European Business Awards gehen dieses Jahr in die neunte Runde, mit über 32.000 Bewerbungen aus 33 europäischen Ländern. 678 Unternehmen sind als National Champions ausgenzeichnet worden und sind nun einen Schritt weiter in der nächsten Phase des Wettbewerbs.

Adrian Tripp, CEO der European Business Awards erklärte: „Wir gratulieren va-Q-tec und allen Unternehmen, die ausgewählt wurden, als National Champions ihr Land zu repräsentieren. Sie spielen eine wichtige Rolle dabei, eine stärkeres Unternehmertum zu schaffen."

Ab 2016 werden Präsentationsvideos aller Nominierten über deren einzigartige Geschichte und ihren Geschäftserfolg zur Bewertung veröffentlicht. Auf der Webseite www.businessawardseurope.com können Kunden, Partner und Kollegen ihre „National Public Champions" für jedes Land wählen. Zusätzlich wird die Jury alle Videos bewerten und den besten den begehrten Status „Ruban d'Honneur" verleihen, welcher den ausgewählten Unternehmen den Einzug in die Finalrunde sichert.

European Business Awards Übergabe

Dr. Joachim Kuhn (Mitte) bei der Verleihung der Urkunde

 

Pressekontakt

va-Q-tec AG
Moritz von Wysiecki
Telephone: +49 931 35942 - 1859
e-Mail: Moritz.von.Wysiecki@va-q-tec.com