Cold Chain Konferenz in Chicago
Mittwoch, 07. November 2012

Cold Chain Konferenz in Chicago

Cold Chain Verpackungen und Services in den USA von va-Q-tec präsentiert

Chicago 29.09. - Auf der zehnten Konferenz für Cold Chain und Temperatur Management in Chicago, USA, stellte va-Q-tec seine zuver-lässigen passiven Verpackungen vor, die über mehrere Tage oder Wochen hinweg einen vorbestimmten Temperaturbereich im Inneren einhalten. Da va-Q-tec's Container aus Hoch-leistungsdämmstoffen (VIPs) in Kombination mit innovativen Phase Change Materials bestehen, benötigen die Container keine Batterien, Ventilatoren oder Trockeneies und sind extrem zuverlässig.

Die Konferenz behandelte unter anderem Themen zu Global Supply Chain, Klinische Studien, Risiko Ma-nagement sowie Gesetzgebung. Weitere Informationen zur Funktionsweise va-Q-tec's Container finden Sie unter dem Link Produkte.

iqpc usa 2012 stand klein website