Fundierte thermische Beratung und Validierungs-Service

Fundierte thermische Beratung für unsere Kunden

Die va-Q-tec AG ist auf die Entwicklung und Herstellung qualitativ hochwertiger Produkte zur thermischen Dämmung spezialisiert. Zusätzlich zu unseren höchst effizienten Produkten wollen wir unseren Kunden auch eine fundierte thermische Beratung bieten, und mit ihnen gemeinsam die beste Lösung für ihre Anforderungen und Anwendungen entwickeln.

Basierend auf unserer mehr als zehnjährigen Erfahrung in Forschung, Entwicklung und Produktion können wir daher thermische Beratung in allen Bereichen zur Optimierung anspruchsvoller Anwendungen bieten.

Unser Service in dieser Hinsicht umfasst

  • Thermische Berechnungen zur Qualifizierung der thermischen Grundkonzepte
  • Analyse der Konzepte durch u.a. eigens entwickelte Simulationssoftware
  • Design und Aufbau von Prototypen sowie ausführliche thermische Tests
  • Validierung bestehender Systeme
  • Verleih von va-Q-check, einschließlich Reparatur, Instandhaltung und Auswertung von Ergebnissen für Vakuumisolationspaneele.

Für die Beratung zu Ihrer individuellen thermischen Anwendung können wir Ihnen durch die Zusammenarbeit mit allen unseren Bereichen (Thermische Verpackungen, Container-Vermietung, Kühl- und Gefriergeräte, Gebäudedämmung, Technik & Industrie sowie Mobilität) unser gebündeltes thermisches Know-how zur Verfügung stellen. Unsere Experten beraten Sie gerne.

Validierungs-Service

Die Validierung thermischer Systeme ist ein zentraler Bestandteil unseres Beratungsservice. Die geforderte thermische Leistungsfähigkeit des Systems kann Mithilfe verschiedener, auf das Produkt zugeschnittene Test- und Messmethoden überprüft werden.

Für die Validierung stehen unserem geschulten Team Klimakammern verschiedener Größe und Klimabedingungen zur Verfügung. Je nach Anforderung kann mit diesen ein Temperaturbereich zwischen –40 und +180 °C und eine relative Luftfeuchte zwischen normaler Raumluftfeuchtigkeit und 100 % relativer Luftfeuchtigkeit abgedeckt werden.

Die Validierung eines thermischen Systems kann die folgenden Punkte umfassen:

  • Überprüfung der thermischen Leistungsfähigkeit in definierten UmgebungsbedingungenQualifizierung in nahezu allen industrieüblichen oder kundenspezifischen Temperaturprofilen und Szenarien
  • k*A-Messungen für Container, Kühl- und Gefriergeräte
  • Die Validierung Ihres thermischen Systems wird natürlich auf Ihre Anwendung oder Problemstellung individuell zugeschnitten.

Unsere Experten auf dem Gebiet der thermischen Validierung beraten Sie gerne.

klimakammer  klimakammer koelleda

 

Kelvinhours final3

Kennen Sie die tatsächliche Leistung der Verpackung, die Sie verwenden?

 

Bringen Sie Licht ins Dunkel – mit Kelvinhours. Diese kombinieren die geforderten Transportzeiten mit den vorgegebenen Temperaturanforderungen – und erleichtern dadurch einen direkten Vergleich der angebotenen Transportverpackungen. Gerade beim Transport temperatursensibler Produkte fällt die Wahl der geeigneten Verpackung dann kinderleicht.  

 
Der Kelvinhours-Kalkulator von va-Q-tec bietet Ihnen:
  • Erhöhte Sicherheit bei der Verpackungsauswahl
  • Verringertes Risiko auf Transportrouten 
Call to action final2