Bodendämmung

Die Verlegung von Vakuumdämmplatten auf einer horizontalen Fläche ist relativ einfach zu handhaben. Je nach Anwendungsfall eine Dampfsperre gegen aufsteigende Bodenfeuchte vorsehen, PE-Schaumfolie 2-3 mm oder ähnliches auf dem Boden verlegen, darauf Vakuumdämmplatten, Schutzlage aus PE-Schaumfolie oder dünner Trittschalldämmplatte, Begehen der ungeschützten Platten vermeiden, Dampfsperrfolie, Estrich/weitere Aufbauten.

Systemskizze Bodendämmung mit VIPs

Bodendämmung einer Sporthalle in Nürnberg